Welche Materialien verwenden wir?

Pretty Clear steht für maximale Transparenz entlang der Wertschöpfungskette. Auf dieser Reise zur Nachhaltigkeit wollen wir Dich mitnehmen! Deshalb besteht unsere Yogawear aus nachhaltigen Materialien.

Du musst trotzdem auf nichts verzichten: Neben transparenter Nachhaltigkeit punkten alle unsere Produkte perfekter Passform.

Aber aus welchen Materialien sind die nachhaltigen Leggings, Tops, Sweatshirts und Co. nun hergestellt?

Unsere Sweatshirts

Unsere Sweatshirts bestehen zu 100% aus qualitativ hochwertiger Bio-Baumwolle.

Das bedeutet, die Baumwolle ist komplett organisch und wird unter fairen Bedingungen angebaut, geerntet und transportiert. Außerdem werden nur natürliche, pflanzliche Farben verwendet.

Und das Beste:
Die Sweatshirts sind nicht nur kuschlig weich und super angenehm zu tragen, sondern halten auch einiges aus!

Unsere Yogawear

Das große Geheimnis hinter unserer Yogawear ist eine recycelte Nylonfaser namens ECONYL®.

Unsere Leggings, Sport-BHs, Crop Tops und Longsleeves bestehen zu 65% aus dieser Faser und zu 35% aus dehnbarem Elasthan. Die gemusterten Bereiche der Produkte bestehen sogar zu 78% aus der Econyl-Faser und zu 22% aus Elasthan.

Diese Kombination macht unsere Yogawear nachhaltig und unsere Passform perfekt.

Das ECONYL® Garn

Etwa 50% des Plastikmülls in den Weltmeeren besteht aus alten Fischernetzen. Wir verwenden diese für unsere Sportswear. Das geschieht mit Hilfe einer recycelten Nylonfaser namens ECONYL®, deren Recycling-Prozess 4 Schritten stattfindet:

1. Rescue

Es beginnt mit der Bergung von Fischernetzen aus dem Meer. Diese werden sortiert, gereinigt, geschreddert und eingeschmolzen.  

2. Regenerate

Durch einen Regenerations- und Reinigungsprozess wird die ursprüngliche Reinheit der Nylonabfälle wiederhergestellt.

3. Remake

Das recycelte Garn wird zu Textilgarn aufbereitet und ist gleichwertig zu herkömmlichen Nylon in Bezug auf Reinheit und Qualität.

4. Reimagine

Wir verwenden ECONYL® um daraus unsere Produkte herzustellen.

×